Bauberatung

Im Vorstand des Baselbieter Heimatschutzes engagieren sich über ein Dutzend Architektinnen, Raumplaner, Landschaftsplanerinnen, Historiker, Handwerkerinnen, Pädagogen und Betriebswirtschafterinnen. Sie stellen ihr Wissen und ihre Erfahrung zur Verfügung bei Planungen, Projektentwicklungen, bei Neubauten und bei Umbauten geschützter Gebäude oder Gebäudeteile. Holen Sie uns frühzeitig ins Boot.

Das Team der Bauberatung setzt sich aus qualifizierten Architektinnen, Ortsplanern, Landschaftsarchitekten und Farbberaterinnen zusammen. Wir stehen für den Erhalt von ortsbaulichen Qualitäten und für die Förderung von qualitätvollen Bauwerken ein. Auf Ihren Antrag hin begleiten wir Sie in ihrem Bauvorhaben durch Beratungsgespräche, Recherchen in Archiven, bauhistorischen Untersuchungen oder Gutachten. 

Je früher unsere Expertise ins Boot geholt wird, desto einfacher kann die Qualität und die Rechtssicherheit des Projekts gewährleistet werden. Wir begleiten Sie gerne in allen Bauphasen, um tragfähige Lösungen zu finden, die dem notwendigen Qualitätsstandard entsprechen. 

Das Erstgespräch der Bauberatung ist gratis. Werden weiterführende Beratungsgespräche oder eine Projektbegleitung gewünscht, werden die Kosten nach Aufwand verrechnet. Der Stundenansatz ist bewusst unter dem branchenüblichen Tarif angesetzt, um Sie in Ihrem Projekt möglichst frühzeitig unterstützen zu können. 

Falls Sie Fragen zur Bauberatung haben oder eine Beratung wünschen, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Baselbieter Heimatschutzes. Die Geschäftsstelle wird ihr Anliegen an die zuständige Beratungsperson weiterleiten.

Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

Baselbieter Heimatschutz, Julia Stalder-Kümin
info(at)heimatschutz-bl.ch